4.c: Wir heben ab ...

4c weltall35

 ... so lautet eine Zeile des Liedes "Astronaut" von Sido/Bourani, das die Kinder der 4.c-Klasse anlässlich ihrer Präsentation ihrer selbst ausgedachten und hergestellten Lapbooks zum Thema Weltall vorsangen.

Die Weiten des Universums beschäftigten die Klasse mehrere Wochen fächerübergreifend, ob als Fantasiereise, im philosophischen Gespräch, im Englischunterricht, als Motto einer Turnstunde, beim bildnerischen Gestalten, aber vor allem im Deutsch- und Sachunterricht. Gezieltes Suchen von Informationen im Internet und in Sachbüchern zu persönlich interessanten Fragen, das Ausarbeiten und Reduzieren von Informationen auf das Wesentliche, das kreative Verpacken und Gestalten dieser in Form von Lapbooks war sehr fordernd, zweitweise anstrengend, auf jeden Fall aber auch lustig und abwechslungsreich. Das Ergebnis und der gute Zuspruch bei den Präsentationen für Eltern und einige Klassen der Schule machte die Schüler und Schülerinnen sehr stolz - sie konnten ihr Exertenwissen weitergeben und andere in ihren wunderschön gestalteten Lapbooks schmökern lassen.

Der Abschluss des Projektes bildete ein abendlicher Ausflug zur Sternwarte am Steinberg.

(Ulrike Adam)

 

--> Hier sehen Sie Bilder zum Projekt -->

--> Hier sehen Sie Bilder von der Präsentation -->