Verkehrssicherheitstraining für die 1. und 2. Klassen

Gleich in der 2. Schulwoche besuchte Gruppensinspektor Pinnitsch von der Polizei Kalsdorf alle 1. und 2. Klassen im Rahmen eines Verkehrssicherheitstrainings.

Er thematisierte in den Klassenzimmer das richtige Verhalten im Straßenverkehr, mögliche Gefahrenquellen und wie sich jedes einzelne Kind schützen kann. Dazu gehörte auch ein kurzer Lehrausgang zum Zebrastreifen, bei dem das richtige, gefahrenlose Überqueren eingeübt wurde.

Bilder der 1.a

Bilder der 2.c